Kinder für Klassik begeistern

07.02.18

Zum dritten Mal lobt die Philharmonische Gesellschaft OWL in Zusammenarbeit mit der Neuen Westfälischen, der Lippischen Landes-Zeitung und dem Haller Kreisblatt den "Förderpreis Klassik"...

[weiterlesen]

Familienspaß auf Landesgartenschau

23.06.17

Kirchenchöre, Pop-, Jazz- und Soulklänge. Am Sonntag hieß es für zahlreiche Kulturbegeisterte: »In Bad Lippspringe spielt die Musik!«Strahlender Sonnenschein, farbenprächtige Blumenlandschaften und...

[weiterlesen]

Philharmonische Gesellschaft feiert

23.02.17

Die Philharmonische Gesellschaft OWL wird 25 Jahre alt. Der Geburtstag wird natürlich musikalisch gefeiert - mit einem großen Festkonzert am Samstag, 11. März, im Konzerthaus Detmold.
Ab 18 Uhr...

[weiterlesen]

Sonntag, 25.02.2018, 19:30 Uhr

Mendelssohn-Trio Berlin

Die Musikgesellschaft Bad Driburg konnte für ihre laufende Konzertreihe des international renommierte Mendelssohn-Trio Berlin mit den Künstlern Andreas Frölich/Klavier, Uta Klöber/Violine und Ramon Jaffé/Violoncello verpflichten. Auf dem Konzertprogramm stehen Klaviertrios von Joseph Haydn, Johannes Brahms, Dimitri Schostakowitsch, Astor Piazzolla und von José Bragato.

Sonntag, 04.03.2018, 16:30 Uhr

Gipfeltreffen in Bergkirchen

Am Sonntag, 4. März findet um 16.30 Uhr in Bergkirchen (Bad Salzuflen) ein Klavierkonzert mit Werken von Haydn, Mozart und Beethoven statt. Es spielt der Professor der Musikhochschule Freiburg Matthias Alteheld.

11.03.2018, 11:00 Uhr - 21.03.2018, 19:30 Uhr

Pianistin gestaltet NWD-Abo-Konzerte mit

Eine österreichische Pianistin mit russischen Wurzeln steht im Mittel von sieben Konzerten der Nordwestdeutschen Philharmonie in Ostwestfalen-Lippe: Unter der Stabführung von Chefdirigent Yves Abel führt das Orchester gemeinsam mit der Solistin Lisa Smirnova (Foto) das Klavierkonzert Nr. 2 von Dmitri Schostakowitsch auf. Auf dem Programm stehen außerdem Werke von Brahms, Schumann und Strawinsky. Die Konzerte finden am 11. März in Bad Oeynhausen, 15. März in Minden, am 16. März in Herford, am 17. März in Bad Salzuflen, am 18. März in Gütersloh, am 20. März in Detmold und am 21. März in Paderborn statt.

Samstag, 17.03.2018, 19:30 Uhr

Brahms-Sinfonie Nr. 3 in Detmold

Das Symphonische Orchester des Landestheaters Detmold präsentiert die 3. Sinfonie von Johannes Brahms. Generalmusikdirektor Lutz Rademacher leitet das Konzert der Reihe „Akkordverdächtig“ und erläutert das Werk dem Publikum kurzweilig.

Dienstag, 10.04.2018, 19:30 Uhr

Meisterkonzert mit „VOCE58“

„From the Nave to the Stage
 – Reise durch die Klangwelten von Renaissance bis Pop
“ ist Titel des vierten Meisterkonzerts der Saison 2017/18 in der Hochschule für Musik Detmold am 10. April um 19.30 Uhr im Konzerthaus Detmold. Auf dem Programm stehen Werke von Benjamin Britten, William Byrd, Mendelssohn Bartholdy, Giovanni Pierluigi da Palestrina, Henry Purcell, Sergej Rachmaninoff und John Sheppard sowie Werke des Jazz und des Pop. Konzerteinführung durch Heike Hastedt um 18:30 Uhr im Gartensaal der Hochschule für Musik.

Alle Klassik-Veranstaltungen in OWL anzeigen


Wir
bieten besondere Kulturereignisse hautnah:

Sie sind dabei, wenn Künstler der Nordwestdeutschen Philharmonie und anderer Ensembles in stilvoller Umgebung musizieren.

Sie treffen bei unseren Veranstaltungen Menschen mit ausgeprägtem Interesse an exquisiten Konzerten und anregenden Begegnungen in Ostwestfalen-Lippe.

Wann lernen wir Sie persönlich kennen?