„Take three“ in Bergkirchen

Termin:
19.08.2017
Beginn:
20:00 Uhr
Veranstaltungsort:
Ev.-luth. Kirche in Bergkirchen (Bad Salzuflen)
Veranstalter:
Ev.-luth. Kirchengemeinde Bergkirchen (Bad Salzuflen)
Buchung:
Freier Eintritt

Am Samstag, 19. August setzen sich die „Mondscheinkonzerte“ in der evangelisch-lutherischen Kirche in Bergkirchen (Bad Salzuflen) um 20 Uhr mit dem Ensemble „Take Three“ mit Astrid Berenguer (Gesang, Saxophon), Joachim Fitzon (Bass) und Matthias Kämper (Klavier) fort. Um die Atmosphäre noch ein wenig schwungvoller zu gestalten, haben die drei zur Ergänzung den einfühlsamen Schlagzeuger Florian Altenhein, Leiter der Musikschule Lemgo, hinzugenommen

Die Band besteht aus vier Vollblutmusikern der Bielefelder Szene, die sich durch ihre musikalische Vielfalt auszeichnen. Dabei gibt es offensichtlich keine Grenzen! Pop, Jazz und kubanische Musik gehen bei ihnen einen Dialog ein, der in dieser humorvollen Leichtigkeit und mit diesem unglaublichen Groove noch nicht zu hören war. Die professionellen Musiker sind ein eingespieltes Team mit Leidenschaft zu lateinamerikanischen Rhythmen und allseits bekannten Jazzklängen aus dem Standardbereich in neuem Gewand. Auch Freunde von Pop und Soul werden bei diesem Konzert sicherlich auf ihre Kosten kommen. Freuen sie sich u. a. auf Lieder vom Buena Vista Sozial Club, Celia Cruz, Jazzstandards, alte, fast in Vergessenheit geraten Schlager wie „Bel Ami“… jazzig und modern neu aufgelegt und zum Mitsingen geeignet.


Wir
bieten besondere Kulturereignisse hautnah:

Sie sind dabei, wenn Künstler der Nordwestdeutschen Philharmonie und anderer Ensembles in stilvoller Umgebung musizieren.

Sie treffen bei unseren Veranstaltungen Menschen mit ausgeprägtem Interesse an exquisiten Konzerten und anregenden Begegnungen in Ostwestfalen-Lippe.

Wann lernen wir Sie persönlich kennen?