Forum Lied Saison 2017/18

Termin:
27.08.2017
Beginn:
11:30 Uhr
Veranstaltungsort:
Theater der Stadt Gütersloh
Veranstalter:
Musikschule für den Kreis Gütersloh
Info-Telefon:
Gütersloh Marketing Tel. 05241 2113636
Buchung:
Telefonische Buchung

Der Buchungszeitraum ist vorüber.

Das „Forum Lied“ lädt zum Abschlusskonzert des "16. Kurses Liedinterpretation Detmold/ Gütersloh" nach Gütersloh ein.

Johannes Brahms und der Dichter Klaus Groth waren zeitlebens freundschaftlich verbunden. Diese Verbindung ist das Thema des „16. Kurses Liedinterpretation Detmold/ Gütersloh“, mit dem wie in jedem Jahr die neue Saison der Gütersloher Konzertreihe Forum Lied eröffnet wird. Die Vertonungen ausgewählter Gedichte von Groth zählen zum Schönsten im Liedschaffen von Johannes Brahms, u.a. das „Regenlied“, „Es hing der Reif“ oder „O wüsst ich doch den Weg zurück“. Die Aufführungen dieser Lieder in Konzerten mit Brahms am Flügel brachten auch dem Dichter Groth Ruhm und Anerkennung. Gustav Jenner, ein begabter junger Komponist von der Insel Sylt, wurde zum einzigen Schüler von Johannes Brahms überhaupt! Vermittelt hatte den Kontakt sein Freund Klaus Groth. Er sammelte in seinem Freundeskreis das für Unterricht und Lebensunterhalt nötige Geld ein und ermöglichte auf diese Weise Jenners Studienaufenthalt bei Brahms in Wien.
In einem Abschlusskonzert stellen Studierende der Hochschule für Musik Detmold die gemeinsam mit ihrem Lieddozenten Prof. Peter Kreutz in der Kurswoche erarbeiteten Lieder und Ensembles im Forum Lied vor. Die Kurs-Konzerte gelten für viele Zuhörer der Gütersloher Konzertreihe durch die Begegnung mit zahlreichen jungen Sängerinnen und Sängern der Hochschule für Musik als ein besonderer Höhepunkt. Peter Kreutz wird die Abschlusskonzerte auf der Studiobühne des Gütersloher Theaters moderieren und am Flügel begleiten.


Wir
bieten besondere Kulturereignisse hautnah:

Sie sind dabei, wenn Künstler der Nordwestdeutschen Philharmonie und anderer Ensembles in stilvoller Umgebung musizieren.

Sie treffen bei unseren Veranstaltungen Menschen mit ausgeprägtem Interesse an exquisiten Konzerten und anregenden Begegnungen in Ostwestfalen-Lippe.

Wann lernen wir Sie persönlich kennen?