Zum dritten Mal hat die Philharmonische Gesellschaft OWL in Zusammenarbeit mit der Neuen Westfälischen, der Lippischen Landes-Zeitung und dem Haller Kreisblatt den "Förderpreis Klassik" ausgelobt. Der...

[Weiterlesen]

Zum dritten Mal lobt die Philharmonische Gesellschaft OWL in Zusammenarbeit mit der Neuen Westfälischen, der Lippischen Landes-Zeitung und dem Haller Kreisblatt den "Förderpreis Klassik" aus. In einer...

[Weiterlesen]

Kirchenchöre, Pop-, Jazz- und Soulklänge. Am Sonntag hieß es für zahlreiche Kulturbegeisterte: »In Bad Lippspringe spielt die Musik!«
Strahlender Sonnenschein, farbenprächtige Blumenlandschaften und...

[Weiterlesen]
Donnerstag, 27.12.2018, 19:30 Uhr

Festival Forum Lied zwischen den Jahren I

„Setz die Leuchtzeiger ein, die Leuchtziffern“ und „Nebeneinander – Miteinander“ sind die Themen des Festivals Forum Lied zwischen den Jahren mit Liedern und Gesängen von Aribert Reimann, Luciano Berio, Damijan Močnik, Robert Schumann und Johannes Brahms in Gütersloh. Die Ausführenden: Julia Spies, Mezzosopran – Florian Stubenvoll, Klarinette – Peter Kreutz, Klavier

Freitag, 28.12.2018, 19:30 Uhr

Festival Forum Lied zwischen den Jahren II

„Songs to dwell in – Lieder zum Innehalten“ mit Barbara Kinga Majewska, Gesang und Texte, und Bartłomiej Wąsik, Klavier und Komposition, erklingen beim zweiten Konzert des Festivals Forum Lied zwischen den Jahren in Gütersloh.

Samstag, 29.12.2018, 17:00 Uhr

Festival Forum Lied zwischen den Jahren III

„Du meine Seele, Du mein Herz“ ist das dritte Konzert der Reihe Festival Forum Lied zwischen den Jahren in Gütersloh. Es erklingen Robert Schumanns „Myrthen“ opus 25, vorgetragen von Anna-Sophie Brosig, Sopran, Christopher Jung, Bariton, und Peter Kreutz, Klavier. Das Konzert wird wiederholt am 30. Dezember um 11.30 Uhr an gleicher Stelle.

Sonntag, 13.01.2019, 11:00 Uhr

Festliche Matinee 2019 in Bad Oeynhausen

Die Philharmonische Gesellschaft Ostwestfalen-Lippe beginnt das neue Jahr in Bad Oeynhausen mit Musik, kulinarischen Genüssen und anregenden Gesprächen im Rahmen der Festlichen Neujahrs-Matinee mit der Nordwestdeutschen Philharmonie am Sonntag, 13. Januar 2019. (Einlass um 10 Uhr)

Dienstag, 29.01.2019, 19:30 Uhr

Meisterkonzert III

Das Arditti quartet tritt beim dritten Meisterkonzert der Hochschule für Musik Detmold in der Saison 2018/19 auf. Irvine Arditti, Violine, Ashot Sarkissjan, Violine, Ralf Ehlers, Viola, und Lucas Fels, Violoncello, präsentieren ein modernes Programm: Jonathan Harvey (*1939), String Quartet No. 2, Brian Ferneyhough (*1943), Adagissimo, György Ligeti (1923–2006), Streichquartett Nr. 2, Anton Webern (1883–1945), Sechs Bagatellen op. 9, Helmut Lachenmann (*1935),
Streichquartett Nr. 3 „Grido“.

Alle Klassik-Veranstaltungen in OWL anzeigen


Wir bieten besondere Kulturereignisse hautnah:

Sie sind dabei, wenn Künstler der Nordwestdeutschen Philharmonie und anderer Ensembles in stilvoller Umgebung musizieren.

Sie treffen bei unseren Veranstaltungen Menschen mit ausgeprägtem Interesse an exquisiten Konzerten und anregenden Begegnungen in Ostwestfalen-Lippe.

Wann lernen wir Sie persönlich kennen?