12.06.2022, 15:30 Uhr

30 Jahre Philharmonische Gesellschaft OWL

Die Philharmonische Gesellschaft Ostwestfalen-Lippe feiert ihr 30-jähriges Bestehen in Kooperation mit der Nordwestdeutschen Philharmonie und dem Kulturbüro Bad Salzuflen sowie mit Unterstützung der Stiftung Standortsicherung Lippe und der „Westfalen Weser Energie“ am Sonntag, 12. Juni, mit einem dreiteiligen Konzert unter dem Motto „Vielklang“ in der Konzerthalle Bad Salzuflen: 15.30 Uhr Familienkonzert „Peter und der Wolf“ (NWD mit Sprecher Thomas Quasthoff) 16.30 Uhr Jazz-Trio Thomas Quasthoff & Friends 18 Uhr Sinfoniekonzert mit der NWD unter der Leitung von Evan Christ – Felix Mendelssohn Bartholdy: Die Hebriden op. 26 – Bedřich Smetana: Die Moldau – Igor Strawinsky: Der Feuervogel (Suite 1919).


Wir bieten besondere Kulturereignisse hautnah:

Sie sind dabei, wenn Künstler der Nordwestdeutschen Philharmonie und anderer Ensembles in stilvoller Umgebung musizieren.

Sie treffen bei unseren Veranstaltungen Menschen mit ausgeprägtem Interesse an exquisiten Konzerten und anregenden Begegnungen in Ostwestfalen-Lippe.

Wann lernen wir Sie persönlich kennen?