Freibad oder Musikfest? Für die zweite Alternative haben sich am Sonntag bei warmem Sommerwetter etwa 800 Besucher aus ganz Ostwestfalen-Lippe entschieden. Zum fünfstündigen Musik-Marathon im Kurpark...

[Weiterlesen]

Die musikpädagogische Arbeit des AWO Familienzentrums Butzeburg in Lage und des Ceciliengymnasiums Bielefeld ist mit Förderpreisen der Philharmonische Gesellschaft Ostwestfalen-Lippe ausgezeichnet...

[Weiterlesen]

Das nächste OWL-Familien-Musikfest veranstaltet die Philharmonische Gesellschaft Ostwestfalen-Lippe am Sonntag, 2. Juni, im Kurpark Bad Oeynhausen. Ziel des mehr als fünfstündigen Programms ist es,...

[Weiterlesen]
Sonntag, 30.06.2019, 19:30 Uhr

Konzert zum Saisonabschluss

Ein Serenadenkonzert mit dem Detmolder Bläseroktett beendet die Saison in Bad Driburg. Dieses Ensemble setzt sich aus den Künstlern Eva Maria Liebe und Youjung Lee/Oboe, Shizuka Saito-Baak und Aloisia Hurt/Klarinette, Vincent Lévesque und Nalin Wongpiromsarn/Horn sowie aus Tomoko Yano-Ebmeier und Susanne Jacoby/Fagott zusammen. Es erklingen Bläserserenaden von Wolfgang Amadeus Mozaetr und Mátyás Seiber.

Samstag, 06.07.2019, 19:30 Uhr

Eröffnungskonzert VOICES 2019

Kostbarkeiten aus Klassik und Neoklassizismus erklingen zum Auftakt des VOICES-Festivals 2019 mit dem Detmolder Kammerorchester unter der Leitung von Alfredo Perl (Foto) und dem Bariton Konstantin Ingenpaß.

Sonntag, 07.07.2019, 12:00 Uhr

Barockmatinee bei VOICES 2019

Mit John Dowland brachte England den größten „Songschreiber“ der Renaissance hervor. Schon seine Zeitgenossen bewunderten ihn, selbst der große Shakespeare lobt in seinem Gedichtzyklus Der verliebte Pilgrim: Du gibst Dich Dowlands Melodien hin von ihres Wohlklangs Zauber eingehüllt.

 

 

 

Sonntag, 07.07.2019, 17:00 Uhr

Kinderkonzert bei VOICES 2019

Ein Kinderkonzert gehört zum VOICES-Programm einfach dazu. Diesmal wird eine „Musikalische Quatschlesung“ von und mit Erwin Grosche unter dem Titel „Und Löffel zu Löffel ins Löffelfach“ geboten.

Montag, 08.07.2019, 19:30 Uhr

Klavierabend "VOICEless“

Franz Liszt war zeitlebens ein leidenschaftlicher Bearbeiter von Musik. Dabei war er nicht nur ein Virtuose ohne technische Grenzen, sondern auch ein poetischer Geist. Seine Transkriptionen sind Neuschöpfungen eines fabulierenden Original-Genies und keine bloßen Übertragungen von Konzerten, Opern oder Liedern auf das Klavier. Seine Werke stehen im Mittelpunkt des Programms „VOICELESS-Gesänge auf dem Flügel“ mit Minsoo Hong (Foto), Klavier.

 

 

Alle Klassik-Veranstaltungen in OWL anzeigen


Wir bieten besondere Kulturereignisse hautnah:

Sie sind dabei, wenn Künstler der Nordwestdeutschen Philharmonie und anderer Ensembles in stilvoller Umgebung musizieren.

Sie treffen bei unseren Veranstaltungen Menschen mit ausgeprägtem Interesse an exquisiten Konzerten und anregenden Begegnungen in Ostwestfalen-Lippe.

Wann lernen wir Sie persönlich kennen?