Zum dritten Mal hat die Philharmonische Gesellschaft OWL in Zusammenarbeit mit der Neuen Westfälischen, der Lippischen Landes-Zeitung und dem Haller Kreisblatt den "Förderpreis Klassik" ausgelobt. Der...

[Weiterlesen]

Zum dritten Mal lobt die Philharmonische Gesellschaft OWL in Zusammenarbeit mit der Neuen Westfälischen, der Lippischen Landes-Zeitung und dem Haller Kreisblatt den "Förderpreis Klassik" aus. In einer...

[Weiterlesen]

Kirchenchöre, Pop-, Jazz- und Soulklänge. Am Sonntag hieß es für zahlreiche Kulturbegeisterte: »In Bad Lippspringe spielt die Musik!«
Strahlender Sonnenschein, farbenprächtige Blumenlandschaften und...

[Weiterlesen]
Mittwoch, 14.11.2018, 19:00 Uhr

Liebeserklärung ans Streichquartett

Erst kürzlich haben sie eine begehrte Auszeichnung der Kammermusik-Szene eingespielt: den 1. Preis beim Auryn Wettbewerb in Detmold; aber das ist dem Arminio Quartett noch lange nicht genug. Die spannende Welt der Streichquartettliteratur hat viel zu bieten und mit Experimentierfreudigkeit und dem unbedingten Willen Neues zu entdecken, ist das Arminio Quartett schon wieder auf neuen Pfaden unterwegs. Am 14. November, 19 Uhr, sind die vier rastlosen Musiker in der Reihe „Werkstattkonzerte im DKO-Probenraum“ in Detmold zu Gast.

Sonntag, 25.11.2018, 16:30 Uhr

Requiem

Aufführung des Requiems von Thomas Nüdling in einer Fassung für Sopransolo, Altsolo und Orgel. Ausführende sind Anna Ziert/Sopran, Dr. Ute Jarchow/Alt und Komponist Thomas Nüdling an der Orgel.

Dienstag, 11.12.2018, 19:30 Uhr

Meisterkonzert II

Der international renommierte, kanadische Pianist Marc-André Hamelin gestaltet das zweite Meisterkonzert der Saison 2018/19 der Hochschule für Musik Detmold im Konzerthaus. Konzerteinführung durch Aurelia Georgiou um 18:30 Uhr im Gartensaal der Hochschule.

Donnerstag, 27.12.2018, 19:30 Uhr

Festival Forum Lied zwischen den Jahren I

„Setz die Leuchtzeiger ein, die Leuchtziffern“ und „Nebeneinander – Miteinander“ sind die Themen des Festivals Forum Lied zwischen den Jahren mit Liedern und Gesängen von Aribert Reimann, Luciano Berio, Damijan Močnik, Robert Schumann und Johannes Brahms in Gütersloh. Die Ausführenden: Julia Spies, Mezzosopran – Florian Stubenvoll, Klarinette – Peter Kreutz, Klavier

Freitag, 28.12.2018, 19:30 Uhr

Festival Forum Lied zwischen den Jahren II

„Songs to dwell in – Lieder zum Innehalten“ mit Barbara Kinga Majewska, Gesang und Texte, und Bartłomiej Wąsik, Klavier und Komposition, erklingen beim zweiten Konzert des Festivals Forum Lied zwischen den Jahren in Gütersloh.

Alle Klassik-Veranstaltungen in OWL anzeigen


Wir bieten besondere Kulturereignisse hautnah:

Sie sind dabei, wenn Künstler der Nordwestdeutschen Philharmonie und anderer Ensembles in stilvoller Umgebung musizieren.

Sie treffen bei unseren Veranstaltungen Menschen mit ausgeprägtem Interesse an exquisiten Konzerten und anregenden Begegnungen in Ostwestfalen-Lippe.

Wann lernen wir Sie persönlich kennen?