Konzert zur Saisoneröffnung

Termin:
15.09.2019
Beginn:
19:30 Uhr
Veranstaltungsort:
Rathaussaal Bad Driburg
Veranstalter:
Musikgesellschaft Bad Driburg e.V.
Info-Telefon:
05353-98940
Buchung:
Telefonische Buchung

Der Buchungszeitraum ist vorüber.

Ein Konzert zur Saisoneröffnung mit dem Boém Streichquartett/Klarinettenquintett Angelo Bard und Clemens Ratajczak/Violine, Alexander Senazhenski/Viola, Christian Fagerström/Violoncello sowie Harald Hendrichs /Klarinette lädt die Musikgesellschaft Bad Driburg e. V. ein.

 

Programm:
– Giacomo Puccini: „Crisantemi“/Andante mesto
– Ludwig van Beethoven: Streichquartett C-Dur, op. 59, Nr. 3
– Wolfgang Amadeus Mozart: Klarinettenquintett in A-Dur KV 581

Das Boèm Streichquartett setzt sich aus jungen Musikern der Essener Philharmoniker, der Bochumer Symphoniker und des Sinfonieorchesters Münster zusammen. In unterschiedlichen Formationen haben die Künstler musikalische Erfahrungen gesammelt und sich ein vielseitiges Repertoire erarbeitet.

Der Name des Quartetts leitet sich aus den Anfangsbuchstaben der verschiedenen Wahlheimaten der Musiker ab und ist zugleich eine Anlehnung an den Begriff „Bohème“: die Selbstverwirklichung, die kreative Freiheit und natürlich die leidenschaftliche Hingabe an die Kunst spielen eine entscheidende Rolle in der Kammermusik.

Mit dem Soloklarinettisten der Essener Philharmoniker, Harald Hendrichs, verbindet das Ensemble eine langjährige, kammermusikalische Freundschaft, weshalb es auch häufig mit den Klarinettenquintetten von Mozart zu hören ist.

Der Buchungszeitraum ist vorüber.


Wir bieten besondere Kulturereignisse hautnah:

Sie sind dabei, wenn Künstler der Nordwestdeutschen Philharmonie und anderer Ensembles in stilvoller Umgebung musizieren.

Sie treffen bei unseren Veranstaltungen Menschen mit ausgeprägtem Interesse an exquisiten Konzerten und anregenden Begegnungen in Ostwestfalen-Lippe.

Wann lernen wir Sie persönlich kennen?